„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ im Stadtmuseum Abensberg Maus-Aktion: Stadtmuseum macht Türen auf am Tag der Deutschen Einheit
Der 3. Oktober 2018 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum siebten
Read more.
Wie´s früher war geht wieder auf tour!
Nach unserem erfolgreichen Ausflug ins RoxyKino im letzten Jahr gehen wir mit unserer Veranstaltungsreihe „Wie´s früher war…“ am kommenden Samstag,
Read more.
Gerhard Huber: Selbstporträt, Öl, 68x96cm, 1984 (Foto: Erich Stauber)
Gerhard Huber – Fenster zur Seele
Die Ausstellung „Fenster zur Seele“ im Stadtmuseum Abensberg ist die erste umfangreiche Retrospektive, welche dem Schaffen des in Ihrlerstein lebenden
Read more.
Archäologie on Tour!
„Wow – was man da alles findet!! Und das hier bei uns?!“ Das war wohl die häufigste Reaktion bei den
Read more.
Graf Babo und seine Frau verabschieden ihren ältesten Sohn, um 1500
100 Heimatschätze – Gemälde ausgezeichnet
Welche Schätze schlummern in Bayerns nichtstaatlichen Museen? Auf diese besondere Schatzsuche haben sich das Bayerische Heimatministerium und das Kunstministerium gemeinsam
Read more.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der barrierefreien Stadtführung
Abensberg: alles inklusiv!
Abensberg: alles inklusiv! Flankierend zur Ausstellung Kunst.Preis 2018 boten das Stadtmuseum Abensberg und die Inklusionsbeauftragte der Stadt Abensberg, Marion Huber-Schallner,
Read more.

Im Stadtmuseum Abensberg erleben Sie eine Reise durch die Zeit und entdecken die spannende und facettenreiche Geschichte der Stadt Abensberg.

Wer war Graf Babo? Und warum hatte die Stadtmauer 40 Türme? Wen besiegte Napoleon vor den Toren der Stadt und wer ist der Vater der bayerischen Geschichte? Entdecken Sie die facettenreiche Vergangenheit der Stadt Abensberg, von der Steinzeit, den Babonen und Aventinus bis zu den Krippen des Sebastian Osterrieder. Weiter Informationen finden sie hier.

 

Herzogskasten Stadtmuseum Abensberg | Dollingerstraße 18 | 93326 Abensberg
Öffnungszeiten: Di. bis So. von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
FON +49 (09443) 9103-59 | FAX +49 (09443) 9103-18
WEB www.stadtmuseum-abensberg.de  | MAIL museum@abensberg.de

© Stadtmuseum Abensberg · Alle Bilder und Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.